Technologie




DUOL ECO Membrane, unser einzigartiges Membransystem, das strukturelle Stabilität, hervorragende Wärmedämmung, ultimative Festigkeit und gleichzeitig erstaunliche Flexibilität gewährleistet.

Dank der hervorragenden Isolierung tritt in der Traglufthalle keine Kondensation auf. Die DUOL ECO-Membran ist mit einer speziellen Lackierung wie Polyvinylidenfluorid (PVDF-II) oder Titandioxid (TiO2) beschichtet. Dies erhöht die Qualität, Lebensdauer und Schmutzbeständigkeit des Materials.
Die ECO-Membrane sind von unabhängigen europäischen Drittlaboren zertifiziert.


DUOL ECO

• Ein einzigartiges System mit zwei unabhängigen Membranen*
• Extrem festes Design mit doppelter Druckverriegelung *
• Super niedriger U-Wert. Große Energieeinsparungen
• Keine Kondensation
• Effektives Systemupgrade möglich (zu jeder Zeit)*
• Einfache Montage / Demontage inklusive Isolierung *
• Einzigartige Glaswand Design-Option
• Höhere Seitenwände

• Einfache Lichtbefestigung
• Elektrokabel sind zwischen den Membranen versteckt *
• UV-, chemikalien- und wetterbeständige Gewebe
• Beständigkeit gegen Schmutz, Pilze und Mehltau
• Feuerfest und feuerhemmend
• Sehr hohe Zug- und Reißfestigkeit
• Lange Lebensdauer
• Umweltfreundlich, recycelbar

*für bestimmte ECO Membran Typen

ECO Basic


ECO Basic ist das klassische DUOL-Membransystem mit hoher Qualität individuell passend zu Ihrem Budget.

ECO Advance



ECO Advance ist unsere neue Generation von Membransystemen, die Wärmeverluste durch Wärmebrücken vollständig eliminiert. Dieses innovative Design bietet eine höhere Wärmedämmung und weitere andere Vorteile gegenüber ECO Basic.

ECO Ultra


ECO Ultra ist unsere neueste Innovation mit modernster Membrantechnologie. Ein hochmodernes Isolationssystem zwischen den Membranen garantiert individuell niedrigst mögliche U-Werte.

Transparente Membran

Unsere transparente Standard-Membran besitzt eine beeindruckende Lichtdurchlässigkeit von 64% und schafft ein angenehmes Raumgefühl und Raumklima.

Undurchsichtige Membran

Unsere undurchsichtige Membran sorgt dafür, dass Klima-Anlagen mit maximaler Effizienz arbeiten. Sie ist eine spezielle Membranart, die vor allem für extrem heiße Regionen entwickelt wurde, in denen Sonnenschutz von entscheidender Bedeutung ist.
Die Membran widersteht Hitze bis zu 70 Grad Celsius. Sie ist in allen Farben erhältlich. Besonders beliebt ist sie in der Farbe Beige, die am besten gegen starken Staub geeignet ist.
Ebenso ist die undurchsichtige Membran hervorragend geeignet bei herausfordernden Projekt bei denen Lichtemission vermieden werden muss.


Das DUOL Heiz- und Belüftungssystem ist komplett auf Stabilität ausgerichtet. Über das System wird der gewünschte klimatische Zustand innerhalb der Halle hergestellt. Das System ist komplett automatisch gesteuert.

  • Variable Druckkontrolle – ein Frequenzwandler reduziert die Gesamt-Energie-Kosten
  • DFS – Doppel Gebläse System; Modularer Gebläse Betrieb mit erhöhter Betriebssicherheit.
  • Verbessertes Modulationssystem (bis zu 35% Ersparnis)
  • Hochleistungswäremaustausch
  • Hochleistungsverflüssigungssatz (bis zu 105% Effizienz)
  • Programmierbare, automatisch agierende Kontrolleinheiten (Wind-, Schnee- und Drucksensoren)
  • Geringe Betriebslautstärke – sehr leiser Radiallüfter
  • Heizoptionen: Erdgas, LPG, Öl, Heiß-Wasser oder Dampf, Elektrizität, Wärmepumpe, Biomasse oder eine Kombination der genannten Arten




Zuverlässigkeit und Sicherheit sind sehr wichtige Faktoren der DUOL Traglufthallen, daher darf hinsichtlich Stromversorgung nichts dem Zufall überlassen werden.Auto start function and automatic shutdown

  • Automatische Start- und Stop Funktion
  • Autonome Funktion für 12-24 Stunden, auch verlängerbar bis zu 100 Stunden und mehr
  • Ausgestattet mit typgeprüften und zuverlässigen Motoren und Generatoren renommierter Hersteller (Iveco, Cummins, Perking, Volvo, Mecc Alte, …) mit zuverlässigem Service-Netzwerk rund um die Welt


DUOL hat viele Projekte im Nahen Osten, in der Golfregion und anderen Regionen mit sehr heißem Klima umgesetzt. Wir haben Traglufthallen in Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten und anderen Ländern in Asien und Südamerika mit extremen klimatischen Bedingungen installiert. Unsere Hallen-Membran ist einzigartig für Temperaturen bis zu 70 Grad Celsius ausgelegt. Unsere Traglufthallen sind ausgezeichnet passend für Klima-Anlagen, speziell im Zusammenspiel mit der hohen thermischen Membranisolierung, die positiv in beide Richtungen schützt und das Klima innerhalb der Traglufhalle angenehm hält. Das Belüftungssystem sorgt für die Frischluftzirkulation innerhalb der Traglufthalle, um den Besuchern in der Traglufthalle eine gesunde, frische und kühle Umgebung zu bieten. Die Klimaanlage hält Hitze bis 70 Grad Celsius problemfrei stand.


DUOL ist der Experte für eine Umsetzung von Traglufthallen in Regionen mit extremen Wetter Konditionen. Wir veredeln alle Bauteile (Membrane, Generatoren, Ankersystem, …) um sowohl extremen Temperaturen, starken Winden und extremen Schneefall Stand zu halten und zu widerstehen.


Die LaserLED Beleuchtungskörper nutzen LED Technologie als Lichtquelle. Sie sind ideal selbst für extrem herausfordernde Sportarten und diffizile Arbeiten. Präzise und hoch-intensive Lichtquelle. Systemeffizienz bis zu 210 lm/W. Ihre Konstruktion ist entwickelt als hoch-intensive Lichtquelle mit geringer Blendeigenschaft. Die Hausung besteht aus Stahl und Aluminium um bestmögliche Hitzeabfluss und lange Lebensdauer zu garantieren. Einen großen Vorteil bietet die Tatsache, dass mit Standard Strom gearbeitet wird. Daher können alle Teile notfalls einfach ausgetauscht werden. LaserLED kann zudem mit einer Dimm-Funktion bedient werden falls gewünscht.

LaserLED Indirekt

  • Für indirekte Beleuchtung. Bis zu einer Traglufthallenhöhe von 45 Meter
  • Power 800W
  • Beleuchtungsflussdichte 110.000lm


LaserLED Direkt

  • Zur direkten Beleuchtung. Traglufthallenhöhe 5m-22m.
  • Power 200W
  • Beleuchtungsflussdichte: 27.000lm

DUOL SmartDome ist eine innovative Lösung zur Überwachung und Automatisierung von Traglufthallen. PLC interagiert mit verschiedenen Traglufthallen Systemen und wird zur Überwachung, Automatisierung und Kontrolle verwendet. Technische Daten und Alarme werden direkt übermittelt (GPRS oder LAN) und können ferngesteuert behandelt werden. Benutzer haben einfachen Zugang über eine Web Cloud-basierende App, alle Daten werden gespeichert und sind auch über Smartphones zugänglich. Alarme werden per Mail und SMS gesendet.

  • Überwachung, Alarm und Automatisierung
  • Automatisierte, ferngesteuerte Datensammlung, Datenspeicherung und Module für historische Datenwiedergabe.
  • Breites Spektrum an Traglufthallen Monitoring/Kontrolle/Alarm Systemen


Warum SmartDome?

  • Energie-Ersparnisse
  • Zeit-Ersparnisse
  • Automatisierung von täglicher/wiederkehrender Arbeit
  • 24/7 Überwachung & Fernsteuerung per Smartphone, Tablet oder Computer.
  • Benutzerfreundliche und individuell anpassbare Oberfläche


Jede Konstruktion benötigt ein festes Fundament um sie verankert und sicher zu halten. Dank des DUOL Verankerungs-Systems ist Luftentströmen an den Übergängen zur Fundamentumfassung zum Minimum optimiert und somit werden Ersparnisse bei der Befüllung garantiert.

  • Perfekt luftdicht
  • Starke Befestigung
  • Passend für extreme Wetterbedingung
  • Ganzjahres- oder saisonaler Betrieb
  • Langhaltbarer feuer-verzinkter Stahl. Kein Unterhalt nötig.

Verankerung ohne Betonfundament


Als Alternative zum Betonfundament können Erd-Anker gesetzt werden. Bei dieser Methode wird die Traglufthalle direkt mit dem Boden verankert.


Jegliche Gestaltungsmöglichkeit

DUOL Traglufthallen können ganz nach Kundenwunsch individuell gestaltet werden. Verschiedene Farben, Designs und Logo können umgesetzt werden.

Verbindungsmöglichkeiten

Traglufthallen können direkt an andere Gebäude auf vielfältige Weise angeschlossen werden. Somit können bestehende Gebäude auf einfache Art und Weise erweitert, verändert und optimiert werden ohne Strukturen grundlegend zu ändern.

Traglufthalle auf einem bestehenden Gebäude

DUOL Traglufthallen können dank ihrer Individualisierbarkeit sogar auf bestehenden Gebäuden errichtet werden.


Das Destratifikations-System ist innerhalb der Traglufthalle in der Nähe des Höhepunktes angebracht und verbessert den Wärmeaustausch innerhalb der Traglufthalle indem es die warme aufsteigende Luft wieder nach unten treibt. Auf diese Weise wird Energie gespart und ein angenehmes Klima in der Halle erzeugt.

Seit über 20 Jahren ist DUOL im Sportbereich eng vernetzt und in aktiver Zusammenarbeit mit Innenausstattungs-Herstellern. Wir können ein komplett nach Kundenwunsch ausgestattetes Sportobjekt bei Wunsch Schlüsselfertig übergeben: Tribünen, Büros, Umkleideräume, Toiletten, Sportbeläge, Sportausrüstungen, Trennetze und vieles weitere.